Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dorothe Jung ist Delegierte auf dem Bundesparteitag der LINKEN in Erfurt

Vom 21. bis 23. Oktober führen die LINKEN ihren Bundesparteitag in Erfurt durch. Aus Südwestfalen werden Dorothe Jung, Kreistagsabgeordnete aus dem Kreis Olpe, und Michael Thomas-Lienkämper, Vorsitzender Stadtverband Lüdenscheid und Kreisverband Märkischer Kreis, teilnehmen.

Im Mittelpunkt des Parteitages wird die Beratung und Beschlussfassung über ein neues Grundsatzprogramm stehen. Beide Delegierte sprachen sich auf einem Treffen in Lüdenscheid dafür aus, sich nachdrücklich gegen die  Wünsche der Wirtschaftsmächtigen und für die elementaren Interessen der BürgerInnen einzusetzen. Für sie geht der Einsatz weiter für eine solidarische Gesellschaft in der kein Mensch in Armut aufwachsen muss, in der alle Menschen in Frieden, Würde und sozialer Sicherheit leben können.